Atelier-Journal: Erzählfaden

Atelier-Journal: Erzählfaden

Seit der Antike stehen geflochtene und verwobene Fäden als Metapher für das Erzählen. Das Wort “Text” kommt vom Lateinischen textere, was übersetzt weben oder flechten heißt. Wir sprechen von Textur, wenn wir die Oberfläche eines Stoffes beschreiben wollen. Ein Netz, ein Gewebe oder regelmäßig aneinandergereihte Maschen können bildhaft mit einem Erzähltext verglichen werden, in dem […]

Atelier-Journal: Frieren wie ein Schneider

Atelier-Journal: Frieren wie ein Schneider

Mit dieser Redewendung haben wir einen weiteren Hinweis auf das Bild des vom schwächlichen Schneider, wie es früher verbreitet war. Ein Schneider galt als ärmlicher und schmächtiger Stubenhocker. Tatsächlich wurden eher körperlich schwache Männer Schneider, weil für die sitzende, ruhige Tätigkeit kaum Körperkraft notwendig war. Da das Handwerk nicht viele Geld einbrachte, waren sie wohl […]

Wandquilt “Gibb” fürs Katharinenstift in Biebrich

Wandquilt “Gibb” fürs Katharinenstift in Biebrich

Wandquilt “Gibb” (jeweils 2 Meter x 1 Meter)     Mit dem Katharinenstift in Biebrich verbindet mich nun schon eine langjährige wertschätzende Beziehung. Begonnen hat alles mit der Bitte um die Gestaltung eines Aufenthaltsraumes. Dies ist inzwischen über 3 Jahre her. Alles über dieses Projekt kannst du in diesem Artikel lesen. Das Angebot meiner Seits […]

Atelier-Spirit: Wecke deine Schöpferkraft?

Atelier-Spirit: Wecke deine Schöpferkraft?

An meinen Schreibtisch habe vor einiger Zeit diesen Spruch gepinnt: „Wie langsam du auch läufst, du schlägst alle die zu Hause bleiben„ Dieses Zitat, sollte mich vor einiger Zeit motivieren, meinen inneren Schweinehund zu zähmen und regelmäßig laufen zu gehen. Das ist mir auch ganz gut gelungen, inzwischen sind wir, was das betrifft, fast schon […]