Video Tipp: Applikation auf Stoff fixieren

Video Tipp: Applikation auf Stoff fixieren

Video Tipp: Applikation auf Stoff fixieren

Mit einer Applikation auf Stoff kannst du viele Dinge erreichen:

  • ein Loch elegant flicken
  • ein Shirt individuell gestalten
  • ein Geschenk ganz persönlich machen
  • einen “Nähfehler” durch eine freche Applikation in ein neues Licht setzen
  • aus Altem etwas Neues gestalten
  • Reststoffe oder geliebten, aber nicht mehr tragbaren Teilen ein zweites Leben geben

Fällt dir noch mehr ein, was du mit einer Applikation aus Stoff alles machen könntest?

In meinem Video zeige ich dir, wie du deine Applikation auf den Stoff fixierst, damit du sie aufnähen kannst. 

Je filigraner deine Applikation ist, um so mehr Probleme wirst du haben sie auf deinen Stoff mit Stecknadeln zu fixieren, damit dir die Applikation beim aufnähen nicht wegrutscht. Möchtest du deine Applikation außerdem auf Frottee- oder Nickistoff nähen oder auf ein T-Shirt, so kommen die Materialeigenschaften dieser Stoffe noch dazu.

In meinem Video zeige ich dir zwei Hilfsmittel die du verwenden kannst.

  1. die Verwendung von Vliesofix, ohne das ich überhaupt keine Applikation mehr nähe
  2. selbstklebendes und wasserlösliches Vlies z.B. von Madeira für die Rückseite, wenn ich mit Frottee-, Nicki- oder Jersey Stoff nähe

Warum Vliesofix? 

Natürlich könntest du deine Lieblingsform auch gleich direkt auf den Applikationsstoff aufzeichnen, dann die Form ausschneiden und mit Sprühkleber auf den Stoff, den du mit der Applikation verzieren möchtest aufkleben und loslegen.

In meinen Augen hat die Verwendung von Vliesofix aber unbedingt mehrere Vorteile:

  1. durch das Abpausen kann ich wirklich jede Vorlage ganz exakt abzeichnen
  2. nach dem Aufbügeln der Vliesofix-Vorlage auf den Applikationsstoff, wird dieser wunderbar stabil und die Form lässt sich super leicht ausschneiden
  3. durch das erneute Aufbügeln der ausgeschnittenen Vorlage auf meinen Stoff (Shirt, Tasche oder was du verschönern möchtest) erhält auch dieser, ich nenne ihn mal Trägerstoff, eine gute Stabilität, die mir beim Nähen an der Nähmaschine sehr hilfreich ist
  4. durch die Verwendung von Vliesofix kann ich beinah jeden Stoff für meine Applikation verwenden, sei es Jersey, Woll, Frottee, Seide, was immer du nehmen möchtest, probiere es einfach vorher kurz an einem Reststück aus.
  5. Vliesofix kann ich auch für kleine Teile nutzen, Sprühkleber ist ziemlich schwierig gezielt anzuwenden. Auch der Bereich um die Applikation wird durch den SPRÜHkleber getroffen und ich verschmutze damit meinen Arbeitsbereich. Ich verwende ihn eigentlich nur für Patchworkarbeiten, um große Vorder- und Rückseiten miteinander zu fixieren
  6. Um Zierbänder aufzunähen, verwende ich Stoffklebestift, z.B. von Prym, hier sind Stecknadeln ein echter Schönheitskiller, da sie das Band durch das Stecken wölben und beim Nähen entstehen so immer schlangenförmige Formen. Weißt du was ich meine?

Welche Erfahrungen hast du mit Klebematerialien auf und für Stoff? Wenn du eine Frage hast oder einen Tipp, so schreibe ihn doch in die Kommentare. Vielen Dank schon mal dafür.

Hier geht es aber nun zum Video. Ich hoffe es hilft dir bei deiner nächsten Applikation und deine Projekte werden damit noch schöner.

Applikation fixieren – Video 

 

Kennst du auch mein Video mit den “3 Tipps für deinen Start an der Nähmaschine”?

Wenn du gerade anfängst Nähen zu lernen so kann dir der Artikel und das Video sicher einige wertvolle Tipps geben. Hier ist der Link zum Artikel 

Willst du noch mehr Inspiration um nähen zu lernen dann hole dir doch auch meine 10 Tipps, wie du mit Spaß nähen lernst.

Hast du weitere Fragen, so schreib mir gern in die Kommentare oder eine E-Mail.

Besuch mich doch auch in unserer Facebook Gruppe, dort sind noch mehr Videotipps und eine nette Community die sich mit ihren Erfahrungen gegenseitig unterstützen und austauschen.

One Comment

  • Renate Munder

    Vliesofix und Klebestifte von Prym sind optimal. Da gebe ich dir, liebe Grit, vollkommen recht. Den Klebestift benutzt auch die Enkelin wenn sie Bilder näht. Klappt super! LG Renate

    08 März 2019 at 8:23 Antworten

Leave a Comment

Your email address will not be published.