Video Tipp: Spule einlegen – so gibt es keine Schlaufen

Video Tipp: Spule einlegen – so gibt es keine Schlaufen

Die Spule in die Nähmaschine einlegen, ist immer wieder ein kniffliger Teil, um die Nähmaschine startklar zu bekommen.

Vielleicht hast du länger nicht an der Nähmaschine gesessen und inzwischen vergessen, wie das noch mal war?

Oder du hast deine erste Nähmaschine und stehst noch ganz am Anfang. All die Hebel und Knöpfe sind dir noch ganz fremd.

Heute zeige ich dir, wie du deine Spule in die Nähmaschine einlegst. 

Die Nähmaschine ist kein Hexenwerk, aber alle Teile die zur Nähmaschine gehören, müssen doch richtig eingepasst sein, damit alles gut funktioniert. Ein bisschen wie bei einem Uhrwerk, nur wenn alles ineinander greift läuft es rund:-)

Nimm dir immer Zeit, alles zu überprüfen bevor du an den Start gehst. Es ist absolut ärgerlich, wenn du gleich an deinem nächsten Projekt loslegst und nach den ersten 20 cm. bemerkst, die Fäden sind nicht richtig eingelegt, irgend etwas stimmt da nicht.

In meinem Video geht es heute um das Spulensystem, das wohl den allermeisten Kopfzerbrechen bereitet. Es kommt sehr häufig in älteren oder preiswerten Maschinen und in den billigen Maschinen vom Discounter  vor.

Bei den Spulen unterscheiden wir zwei verschiedene System. 

  1. das liegende System, bei dem du die Spule von oben an deiner Nähmaschine, durch ein transparentes Deckelchen siehst
  2. das System, bei dem die Spule vorn an der Nähmaschine sitzt und du ein Klappe öffnen musst, um sie zu sehen und raus zu nehmen.

Es ist bei beiden Systemen nicht egal, wie du die Spule einlegst. Es ist prinzipiell wichtig, dass der Faden nicht zu schnell abwickelt. Dazu muss er in einer bestimmten Richtung abwickeln, um saubere Stiche zusammen mit dem Oberfaden, zu machen.

Hast du die Spule nicht richtig eingelegt, so wird dein Stichbild merkwürdige Schlaufen auf der Stoffrückseite haben. Die Fehlerursache für diese Schlaufen ist sehr häufig das verkehrte Einlegen der Spule in die Nähmaschine.

In diesem Video zeige ich dir das Einlegen der Spule, wenn du über die vordere Klappe an deine Spule kommst.

Gerade bei dieser Art der Nähmaschine, wie ich sie im Video zeige, passiert das falsche Einlegen sehr leicht.

Schau dir dieses kurze Video an, dann weißt du, auf was du ganz besonders achten musst.

Spule einlegen

Falls du eine Maschine hast, bei der du von oben, über den transparenten Deckel, an deine Spule kommst, so hast du sehr oft eine einfache Zeichnung auf dem Spulendeckel, die dir zeigt, wie du deine Spule einlegen musst. Schau mal auf deine Maschine, enteckst du dich Zeichnung? Falls es bei dir keine Zeichnung gibt, kannst du das auch in der Bedienungsanleitung nachschlagen.

Vielleicht ist das falsche einlegen der Spule ja ein Fehler, der dir häufig passiert. Nun kannst du endlich dafür sorgen, dass das  Stichbild zuverlässig schön ist.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Umsetzen.

Kennst du mein Video mit den 3 Tipps für deinen Start an der Nähmaschine? Wenn du gerade anfängst Nähen zu lernen so kann dir der Artikel und das Video sicher einige wertvolle Tipps geben. Hier ist der Link zum Artikel 

 

Hast du weitere Fragen hast, so schreib mir gern in die Kommentare.

beyoubecreativ,

Deine Grit

No Comments

Leave a Comment

Your email address will not be published.